Team

Sidecar-Motocross hat bei uns zu Hause schon lange Tradition. Unser Vater Franz stand viele Jahre bei Armin Böhler, dem Sohn des ehemaligen Seitenwagen-Wagen-Weltmeisters Reinhard Böhler, im Seitenwagen. Kaum dass wir laufen konnten, ging es fast jedes Wochenende zu einem Rennen, ob national oder international. So ist es kein Wunder, dass wir schon früh von dem Fieber angesteckt wurden.

2012 haben wir unseren Traum verwirklicht und ein eigenes Team gegründet.

Unsere größte und wichtigste Unterstützung dabei war und ist:

Armin Böhler, Rheinfelden-Karsau
ehemaliger Deutscher Seitenwagen-Vizemeister,der uns seine alte AYR zur Verfügung stellte
und uns seither als Mentor, Trainer und Mechaniker
zur Seite steht.

 

 

Unsere Mechaniker sind (vlnr):

Björn Tomaschewski, Rheinfelden-Karsau
Max Jehle, Erbach
100% Martin Hauser, Rheinfelden-Minseln

 

und hier das gesamte Team mit allen treuen Helfern:

(vlnr) Franz Frech, Martin Hauser, Björn Tomaschewski, Armin Böhler, Max Jehle, Michi, Wolfgang Rueß, Anette Frech, Inge "Squaredance" und Max

und last but not least:


Juliane Dresel

Allen ein herzliches Dankeschön!!!

middle