Mit dem Ergebnis von unserem ersten Rennen in der Saison 2014 sind wir sehr zufrieden.

Am Start waren insgesamt 27 Teams.

Im Zeittraining fuhren wir auf den 4. Platz. Für die Startaufstellung spielte das in diesem lizenzfreien Rennen aber keine Rolle, weil die Startaufstellung nach der Reihenfolge der Nennung erfolgte. Deshallb hatten wir eine etwas schlechte Startposition und waren nach dem Start im hinteren Mittelfeld. Während des ersten Lauf's haben wir uns dann ohne größere Zwischenfälle auf Platz 3 vorgekämpft.

Im 2. Lauf konnten wir dann von Position drei starten und haben den Start gewonnen :). In der ersten Runde sind das Team Bürgler/Betschard und Bolliger/Hofmann an uns vorbei, aber nach 1 1/2 Runden konnten wir Bolliger/Hofmann während zweier Doppelsprünge wieder überholen. Diesen Platz haben wir dann erfolgreich bis zum Schluss mit Vorsprung nach hinten gehalten.

Das Ergebnis der ersten drei Plätze:

1. Boller / Wälti

2. Frech / Frech

3. Weiß /Schneider